Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Freitag, 8. Januar 2010

Christkind-Dorf Himmelpforten

Christkinddorf und Weihnachtsmanndorf Himmelporten Niederelbe

Weihnachtspost Ansichtskarte aus dem Christkinddorf und Weihnachtsmanndorf Himmelpforten Niederelbe gestempelt am 24.12.2009 mit Weihnachtsbriefmarke frankiert.
Christkind-Dorf Himmelporten Niederelbe

Die Gemeinde Himmelpforten im niedersächsischen Landkreis Stade ist Christkinddorf (Weihnachtsmanndorf). Unzählige Kinder weit über Deutschlands Grenzen hinaus vermuten unter der Adresse "Himmelpforten" den Wohnsitz des Weihnachtsmanns und schicken ihm seit mehr als 40 Jahren hierher ihre Wunschzettel. Im vorigen Jahr 2008 waren es mehr als 38 000 Briefe.
Ehrenamtliche Helfer bearbeiten die Post in einem stilvollen Landhaus, der Villa von Issendorf im Herzen Himmelpfortens. Außer dem Postraum gibt es dort auch eine eigens für den Weihnachtsmann eingerichtete Stube, die Geborgenheit und Gemütlichkeit ausstrahlt. Kinder kommen zu Besuch beim Weihnachtsmann, lauschen seinen Geschichten, singen mit ihm und können auch die Christkindl-Helfer von der Post bei der Arbeit beobachten.

Blog timbré de ma philatélie: Oblitération de Christkindorf en Allemagne

Kommentare:

derorden hat gesagt…

Wirklich eine sehr schöne, gediegene und stilvolle Ansichtskarte. Es gibt ja mehrere solcher Orte, in denen diese Weihnachtspostämter beheimatet sind. Ich finde es sehr schön, dass es sowas gibt und dass es Menschen gibt, die sich ehrenamtlich in diesem Bereich engagieren.

shahira hat gesagt…

ich kenne Himmelpforten als kleines und gemütliches Örtchen, dass passt dann auch wieder mit der kleinen Kirche auf der Postkarte ;)

crusher hat gesagt…

eine typische weihnachtskarte - obwohl man diese ja überhaupt im winter verschicken kann
und schnee haben wir jetzt auch genug, wo bleiben die frühlingskarten =)

ufo hat gesagt…

Leider bekommt man nur ne maschinelle Karte zurück geschickt!
aber verständlich auf grund der Vielen ankommenden Briefe der Kinder!!!

Andersreisender hat gesagt…

Von Himmelpforten lag doch diese Woche Post in meinem Briefkasten. :-) Ich möchte mich auf diesem Wege ganz herzlich dafür bedanken!

BlogCatalog